Mehrfamilienhaus in ruhiger Lage

42929 Wermelskirchen, Mehrfamilienhaus zum Kauf

Objektdaten

  • Objekt ID
    GBI2229
  • Objekttypen
    Haus, Mehrfamilienhaus
  • Adresse
    42929 Wermelskirchen
  • Etagen im Haus
    2
  • Wohnfläche ca.
    261 m²
  • Grund­stück ca.
    742 m²
  • Zimmer
    12
  • Badezimmer
    4
  • Separate WC
    1
  • Balkone
    1
  • Terrassen
    2
  • Heizungsart
    Zentralheizung
  • Wesentlicher Energieträger
    Öl
  • Baujahr
    1958
  • Zustand
    gepflegt
  • Käufer­provision
    2,38% zzgl. MwSt.
  • Kaufpreis
    523.000 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • ✓ Balkon
  • ✓ Keller
  • ✓ Separates WC
  • ✓ Terrasse

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Das gepflegte 3 Familienhaus liegt in einer ruhigen Lage in Dabringhausen.
Die untere Wohnung verfügt über 3 Zimmer, eine Küche, ein Bad mit Dusche ( renoviert). Neben dem Eingangsbereich ist eine kleine Terrasse, die zur unteren Wohnung gehört.
In der mittleren Wohnung befinden sich 5 Zimmer, 1 große Küche, 1 Bad mit Badewanne, 1 Bad mit Dusche ohne WC, 1 Gäste WC.
Die großzügige Terrasse der Wohnung lädt zum verweilen ein.
Die Wohnung im Obergeschoss ist mit 5 Zimmern, einer großen Wohnküche, 1 Bad mit Wanne, 1 Speicher und einem Balkon ausgestattet.
Der Balkon bietet einen herrlichen Ausblick, im Winter kann man sogar die Dhünntalsperre erblicken.
Das Bad der oberen Wohnung müsste renoviert werden.
Das Objekt ist vollunterkellert und jede Partei hat einen eigenen Kellerräum. Des weiteren befindet sich im Keller der Heizungsraum ( Ölheizung).
Es gibt vier Garagen, sowie einen separaten Raum, der zur Zeit als Werkstatt genutzt wird.
Der ruhig gelegene Garten hinter dem Haus ist vielfältig nutzbar und lädt zum entspannen ein.
Der Garten könnte von allen 3 Mietparteien genutzt werden, da neben den Garagen eine kleine Treppe in den Garten führt.
In der mittleren Wohnung wohnt der 81 jähriger älterer Herr, dieser hat Wohnrecht auf Lebenszeit ( zahlt eine monatliche Festmiete).

Lage

Unser Objekt befindet sich im idyllischen Ort Dabringhausen. Ein Stadtteil von Wermelskirchen im Rhein Bergischem Kreis.
Umgeben von Wiesen, Wäldern und der großen Dhünntalsperre wohnen Sie, wo andere Urlaub machen.
Dennoch bietet die zentrale Lage viele lebensnotwendige Bedürfnisse, wie 2 Lebensmittelgeschäfte, einem Metzger, einer Apotheke, 2 Ärzte im Dorf, 2 Floristen, 2 Bäckereien, einem Zeitungs- Schreibwarengeschäft, 1 Friseur etc.
Im Dorf gibt es zwei Kindergärten und eine Grundschule, sowie eine wunderschöne Dorfkirche.
Auch die Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr ist gegeben, Bushaltestelle 5Min Fußweg.
Ein weiterer Vorteil ist die Nähe zur Autobahn A1, die ein schnelles Erreichen der Städte wie z.B. Köln oder Leverkusen ermöglicht.
Eine Besonderheit ist das 1954 eröffnete Waldschwimmbad „ Freibad Dabringhausen „das im Linnefal- Tal liegt. Die Linnefe ist ein 5,1 Kilometer langer Fluss, rechter Zufluss der Dhünn.
Das Gebiet verfügt über ausgezeichnete Wanderwegeentlang der Dhünn bis nach Altenberg und um die ortsangrenzende Dhünntalsperre.
Auch das gastronomische Angebot ist voll und ganz ausreichend, es gibt die Pfannkuchenmühle. Ein italienisches Restaurant mit Lieferservice, ein gut bürgerliches Restaurant, sowie 3 Imbisse.
Dabringhausen verfügt über eine große Mehrzweckhalle, diese wird für sportliche Aktivitäten, sowie für die traditionellen Karnevalsfeiern genutzt.

Kindergarten 2 km | Grundschule 2 km | Realschule 8 km | Gymnasium 8 km | Autobahn 10 km | Zentrum 8 km 

Die ungefähre Position der Immobilie auf Google Maps ansehen (Link auf externe Website)

Direktanfrage

* Pflichtangaben
 SSL-verschlüsselt
Immobiliendaten-Import und Darstellung für WordPress: WP-ImmoMakler®