VERKAUFT: Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung im Dorfkern

42929 Wermelskirchen, Mehrfamilienhaus zum Kauf

Objektdaten

  • Objekt ID
    128332632
  • Objekttypen
    Haus, Mehrfamilienhaus
  • Adresse
    42929 Wermelskirchen
  • Etagen im Haus
    3
  • Wohnfläche ca.
    286 m²
  • Grund­stück ca.
    827 m²
  • Nutzfläche ca.
    60 m²
  • Zimmer
    9
  • Schlafzimmer
    5
  • Badezimmer
    3
  • Baujahr
    1980
  • Zustand
    gepflegt
  • Stellplätze gesamt
    8
  • Käufer­provision
    2,38% inkl. MwSt.
  • Kaufpreis
    480.000 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • Garage
  • Gäste-WC
  • Keller

Energieausweis

nicht vorhanden

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Das Zweifamilienhaus lässt sich einzeln oder gemeinsam nutzen. Als Mehrgenerationenhaus, zum Wohnen und zum Arbeiten oder zum Wohnen und Vermieten.
1980 wurde das Haus erbaut.
Die Hauptwohnung verteilt sich auf das Erdgeschoß mit großzügigem Flur, der den Wohnbereich deutlich abtrennt, so dass das Obergeschoß unabhängig zugänglich ist. Ein sehr großer Wohn- und Essbereich mit offenem Kamin und dem Zugang zur Terrasse bietet den Blick ins Grüne. In Verbindung zum Essbereich befindet sich eine geräümige Einauküche, die durchaus weiter nutzbar wäre.
Ein Schlafzimmer mit Zugang zur Terrasse, ein weiteres Schalfzimmer, ein teilsaniertes Bad, ein kleiner Abstellraum und ein Gäste-WC befinden sich ebenfalls im Erdgeschoß.
Die Wohnung im Ober-bzw. Dachgeschoß bietet einen großzügigen Balkon, einen großzügigen Wohn-Eßbereich, zwei Schlafzimmer sowie ein kleines und ein großes Bad.
Im Kellergeschoß befinden sind die Doppelgarage mit Heizungsanlage, ein Abstell-und ein Kellerraum. Weitere 6 Garagen befinden sich hinter den Kellerräumen und sind von der Rückseite des Gebäudes zugänglich.

Ausstattung

Dachboden ausgebaut
Rolladen elektrisch im Erdgeschoß
offener Kamin im Ergeschoß
Gas-Zentralheizung mit seperaten Zählern für die jeweiligen Wohneinheiten
Böden gefliest
Holzdecken

Lage

Unser Objekt "Zweifamilienhaus im Dorfkern" befindet sich inmitten der idyllischen Ortschaft Dhünn. Ein Stadtteil von Wermelskirchen im Rheinisch-Bergischen Kreis. Umgeben von Wiesen, Wäldern und der großen Dhünn Talsperre wohnen Sie, wo andere ihren Wochenendausflug oder Uraub machen. Dennoch bietet die zentrale Lage viele lebensnotwendige Bedürfnisse mit fußläufiger Distanz zu einem Lebesmittegeschäft, einem ortsansäßigen Metzger und Bäcker, einer Eisdiele und einem Floristen. Unweit des Hauses befindet sich ein Kindergarten, ein Kinderspielplatz und eine Grundschule. In unmittelbarer Nähe befindet sich die evangelische Dorfkirche, desweiteren gibt es im Ort ein freikirchliches Gotteshaus. Auch die Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr ist gegeben, Bushaltestelle 3 Min. Fußweg.
Ein weiterer Vorteil ist die Nähe zur Autobahn A1, die ein schnelles Erreichen der Städte wie z.B. Köln oder Leverkusen ermöglicht.

Die ungefähre Position der Immobilie auf Google Maps ansehen (Link auf externe Website)

Direktanfrage

 SSL-verschlüsselt
Immobiliendaten-Import und Darstellung für WordPress: WP-ImmoMakler®