Doppelhaushälfte in Kreckersweg

42929 Wermelskirchen, Doppelhaushälfte zum Kauf

Objektdaten

  • Objekt ID
    GBI2117
  • Objekttypen
    Doppelhaushälfte, Haus
  • Adresse
    42929 Wermelskirchen
  • Etagen im Haus
    2
  • Wohnfläche ca.
    90 m²
  • Grund­stück ca.
    440 m²
  • Zimmer
    3
  • Schlafzimmer
    2
  • Badezimmer
    1
  • Zustand
    modernisiert
  • Stellplätze gesamt
    3
  • Käufer­provision
    2,38 % inkl. MwSt.
  • Kaufpreis
    410.000 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • Gäste-WC
  • Keller

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Renovierte Doppelhaushälfte in Wermelskirchen/ Kreckersweg.
Das ansprechende, von innen renovierte Objekt zeichnet sich durch helle attraktive Räume aus.
Die Wohnfläche beträgt 90m², das Objekt ist voll unterkellert, dazu kommt noch ein Dachgeschoss.
Alle Fenster (dreifach Verglasung), sowie die gesamte Elektrik wurden im Jahr 2020 erneuert.
Das Haus verfügt über 3 Zimmer, ein Badezimmer, ein Gäste-WC und ein geräumiges Dachgeschoss.
Die neuangeschaffte Küche ist im Kaufpreis mit enthalten.
Im Wohnzimmer befindet sich ein Kaminofen, der zum Inventar gehört.
Auch das Kellergeschoss bietet großzügige Verstauungsmöglichkeiten und verfügt über 3 Räume, die z.B.
auch als Hobbyraum genutzt werden könnten.
Die Zentralheizung im Keller ist noch nicht erneuert, aber voll funktionsfähig.
Ein Erdgasanschluss liegt schon in der Hauseinfahrt.
Der Garten ist in zwei Bereiche geteilt.Zu einem eine Terasse vor dem Haus ( sehr ruhige Lage) des
Weiteren eine Terrasse mit anschließender Wiese hinterm Haus zur Straßenseite.
Das Objekt verfügt über 3 Stellplätze.

Ausstattung

- Fenster 3 fach verglast
- Kaminofen
- Elektik neu

Lage

Die Doppelhaushälfte befindet sich in Kreckersweg, ein Stadtteil von Wermelskirchen im Rhein Bergischen
Kreis.
Umgeben von Wiesen und Wäldern und der großen Dhünntalsperre wohnen Sie, wo andere Urlaub machen.
Das Gebiet verfügt über ausgezeichnete Wander - und Fahrradwege, entlang der Dhünn bis nach Altenberg
und um die ortsangrenzende Dhünntalsperre.
Dennoch bietet die zentrale Lage viele lebensnotwendige Bedürfnisse.
Das Zentrum Wermelskirchen ist nur 3,8km entfernt, Apotheke 2,4 km, Ärzte sowie Krankenhaus 3km,
Supermarkt 2,2km, Kindergärten 2,5km, Schule 2,2km etc.
Auch die Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr ist gegeben, die Bushaltestelle befindet sich an der
Hauptstraße und ist in 5 Minuten Fußweg zu erreichen.
Ein weiterer Vorteil ist die Nähe zur Autobahn A1, die ein schnelles Erreichen der Städte, wie z:B
Leverkusen, Köln oder Düsseldorf ermöglicht.

Die ungefähre Position der Immobilie auf Google Maps ansehen (Link auf externe Website)

Direktanfrage

 SSL-verschlüsselt
Immobiliendaten-Import und Darstellung für WordPress: WP-ImmoMakler®